Allyjumper

Aus OWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bausteindesign1.png Dieser Artikel ist sehr kurz, möglicherweise inhaltlich unvollständig oder braucht einfach eine Überarbeitung. Hilf OWiki, indem du ihn erweiterst und ihn jetzt bearbeitest!

Ein Allyjumper ist ein Spieler der zwischen mehreren Allianzen binnen kurzer Zeit wechselt.
Meist geschieht das aus folgenden Gründen:

  1. Die erste Allianz setzt den Jumper als Spion ein und klaut somit Informationen über andere Allianzen. Dies kann die Vorbereitung eines Krieges sein.
  2. Der Jumper ist ein Raider, der noch nicht einmal davor zurückschreckt, die eigenen Allianzmitglieder zu raiden. Deshalb wird er rausgeworfen (gekickt).
  3. Der Jumper versucht, allein durch die Mitgliedschaft in einer Ally, sich den ein oder anderen Raider vom Hals zu halten.
  4. Die Ally ist inaktiv oder wenig kommunikativ

Allgemein bleibt zu sagen das AllyJumper ungern gesehen werden allerdings ist es häufig nicht anders möglich die für einen passende Allianz zu finden