Melden-Button

Aus OWiki
(Weitergeleitet von Beleidigung)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ingame-Nachricht mit Melden-Button

Seit dem 09.11.05 ist in allen deutschen Universen der Melden-Button (beschriftet mit "Petzen") aktiviert. Mit diesem Button können private Ingame-Nachrichten direkt an den GameOperator geschickt werden.

Dies ist für Fälle von Beleidigungen oder Spam gedacht, so dass Nachrichten, die so etwas enthalten, im Original an den GO übertragen werden können und dieser sich die Echtheit nicht wie bisher bestätigen zu lassen braucht. Der Weg über #ogame-support ist damit nicht mehr nötig.

Das Bad-Word-Script, mit dem ein User bei Empfang von einer Nachricht mit Schimpfwörtern den Absender direkt sperren konnte (in der Prangerliste wurde SYSTEM als Sperrender ausgewiesen), wurde mit dieser Umstellung deaktiviert. Auch bei schweren Beleidigungen gibt es jetzt nicht mehr die Möglichkeit, selbst zu sperren, sondern nur noch über den GO. Ziel ist es, der mißbräuchlichen Verwendung des alten Skriptes vorzubeugen.

Der Melden-Button sollte ebenfalls nicht mißbräuchlich verwendet werden, sondern nur wenn Nachrichten wirklich fragliche Inhalte enthalten. Die Teamführung behält sich vor, bei schweren Mißbrauchsfällen des Melden-Buttons die entsprechenden Spieler zu verwarnen oder auch zu sperren.

Vorherige Lösung

Vor der Einführung des Petzen Buttons Ende 2005, wurde mit Hilfe eines Skriptes direkt gesperrt.[1] Dies wurde jedoch aufgegeben, da es zu massiven Missbräuchen und Fehlsperrungen kam. So versuchten User mit Privaten Nachrichten andere Spieler dazu zu verleiten, dass sie auch Sachen sagten, die harmlos waren, aber durch das Skript als Beleidigung verstanden wurden. Als Resultat hatte sie das Skript dann gesperrt.