Benutzer Diskussion:Herr Schmidt

Aus OWiki
(Weitergeleitet von Diskussion:Herr Schmidt)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hi! Heißt es dieser oder dieses Wiki? Ich mein dieses Wiki oder? --AlDavoodi 18:17, 1. Nov 2005 (CET)

In dem Wiki in dem wir alle schreiben tun (Vorschlag) ;) --Herr Schmidt 23:12, 1. Nov 2005 (CET)
Watt ne geile Sache. So isses good. Dann versteh ich es endlich auch. ;) --AlDavoodi 09:26, 2. Nov 2005 (CET)
So yddra, hab deinen Artikel mal ein bissel aufgeräumt .... allerdings hab ich jetzt ein prob: was bitte macht ein beauftragter für die spieltechnik? bist du jetzt immer schuld wenn was net klappt? und jetzt versuch ich noch das ganze irgendwie mit deiner benutzerseite zu verdengeln :-D --Foxy 02:25, 25. Apr 2006 (CEST)


Überarbeiten

Aufgrund der aktuellen Daten muss man es überarbeiten --134.147.67.76 02:51, 4. Jul 2007 (WEST)

Backup?

Moin Moin. Hast du gerade ein Backup von Anfang Februar eingespielt? Gruß --b_sap_g 19:23, 5. Apr 2008 (WEST)

es hat den Anschein.--87.123.52.247 19:39, 5. Apr 2008 (WEST)

ja, ich hab das letzte Backup ohne großte Datenveränderungen eingespielt, war leider schon etwas älter. Durch die Menge an Copy+Paste war die DB auf mehr als 600 MB angewachsen das ging gar nicht mehr. Ab ketzt wird automatisch ein Backup gezogen auf das können wir dann immer zurückgreifen. --88.73.208.8 03:10, 6. Apr 2008 (WEST)

btw. vielleicht wäre es sinnvoll wieder ein Forum für OWiki aufzusetzen um so was anzukündigen? Was meint ihr? --88.73.208.8 03:12, 6. Apr 2008 (WEST)

ja das wäre sehr sinnvoll !!! nachdem ich mich Ende Febr. 2008 hier neu angemeldet hatte, um einige Dinge (z.B. zu meiner Ally) zu aktualisieren und diese Seite(n) aktiv mitzugestalten, sind diese Änderungen nun "futsch", den Account gab es auch nicht mehr (obwohl ich sicher bin, dass ich ihn aktiviert hatte) ... wenn ein BackUp nötig war, sollte dies zumindest unter "Aktuelle Ereignisse" mitgeteilt und für alle(!) transparent in einer Art Version-History dokumentiert werden (wer ist denn bitte Benutzer:88.73.208.8 ??? der hier mitteilt er habe ein "leider etwas älteres Backup" eingespielt bzw. wer ist für Backup etc. verantwortlich?) -- Herzliche Grüsse Euer Benutzer: Fiet Vujagig

Die IP bin ich, wenn ich nicht angemeldet bin :) Wir können auch direkt hier im Wiki ein Log einführen das manuell gepflegt wird um die Änderungen zu dokumentieren, allerdings gabs da bisher nicht so viele. Das Backup war an sich der einzige größere Eingriff im letzte Jahr. --Herr Schmidt 09:50, 9. Apr 2008 (WEST)
Backup II - Danke für alle die die Artikel revertet haben aber ist an sich nicht nötig, es gibt jetzt immer ein Backup das maximal 24 Stunden alt ist und direkt wieder eingespielt werden kann. Das aktuelle BU ist von gestern 22.50 Uhr. Schont die Datenbank und sorgt dafür das der Spam gleich ganz draußen bleibt. --Herr Schmidt 15:31, 2. Mai 2008 (WEST)
Wunderbar :) Zumindest meine Rücksetzarbeit hat mich keine Zeit gekostet, hab das ganze wieder automatisch machen lassen. Aber danke an die anderen, auch unangemeldeten, die geholfen und mich erst drauf aufmerksam gemacht haben :) Da du ja scheinbar nicht mehr (oft) im IRC anzutreffen bist, gibt es einen Weg dich über solchen Vandalismus in Kenntnis zu setzen falls du es mal nicht bemerken solltest? Gruß --b_sap_g 15:37, 2. Mai 2008 (WEST)
nachricht geht am schnellsten per Mail an leonid@unimx.de oder einfach hier ne Nachricht hinterlassen dann bekomme ich auch eine Meldung. --Herr Schmidt 15:42, 2. Mai 2008 (WEST)
OK, das ist gut. Habe einmal sein Range dauerhaft gesperrt und wichtige Vorlagen geschützt. --b_sap_g 15:45, 2. Mai 2008 (WEST)

So wr mal wieder ein Backup nötig, diemsal von gestern abend 20.00 Uhr. Ich habe die Chance gleich mal genutzt und die DB etwas entschlackt, es könnte daher sein, das bei den ältesten Artikel die ersten Versionen nicht mehr da sind aber ich denke mal das ist nicht so wild? --Herr Schmidt 13:51, 10. Mai 2008 (WEST)

Hey, könnt ihr bitte mal vorwarnen wen ein Backup kommt? Ich hab mir grade erst einen Acount zugelegt und jetzt "Dank" des Backups ist der Weg! Ich weiß zwar noch das meine Benutzerseite großartig war, aber an den Quelltext erinner ich mich nich. --87.123.35.177 10:31, 12. Mai 2008 (WEST)
Vielleicht keine schlechte Idee die Benutzertables da ganz rauszulassen und nur die Texte neu einzuspielen, dann passiert so was nicht mehr und das BU ist auch kleiner. Danke für den Denkanstoss. --Herr Schmidt 10:35, 12. Mai 2008 (WEST)
War das jetzt wieder ein Backup? Egal.Ich dachte eher daran die Backups wegzulassen und stattdessen auf die Vorderungen einzugehen. Ein Kasten mit den Schlimmsten Vandalen erscheint mir gar nicht so schlimm das man deswegen gleich einen Vandalenkrieg führen muss. Also vieleicht einfach nachgeben.Oder zumindenst bei Aktuelle Ereignisse erwähnen.--87.123.18.188 15:35, 13. Mai 2008 (WEST)

Scheint wieder alles zu gehen, nur fehlen nun die Sysoprechte für die beiden neuen --Caesar 16:49, 15. Jun 2008 (WEST)

Ergänzung: Kann man denn eine maximale Zeichenzahl pro Artikel festlegen? Scheint ja bei langen Vandalentexte Probleme zu geben. --Caesar 16:52, 15. Jun 2008 (WEST)
Oki Sysrechte hau ich gleich noch rein. Die Texte sind derzeit auf eine Länge von 256kB beschränkt, ich könnte aber auch noch weiter runter gehen, aber ich bin mir nicht sicher ob es dann bei den größeren Artikeln Probleme gebene könnte? --Herr Schmidt 16:58, 15. Jun 2008 (WEST)
Unser längster Artikel ist z. Zt. bei 36685 Byte (changelog), denke da kann man schon noch runtergehen. Danke nochmal für Backup & alles was dazu gehört. --Caesar 22:21, 15. Jun 2008 (WEST)
okay habs mal auf 50k runtergesetzt. Falls es Probleme damit gibt einfach bescheid sagen. --88.73.252.65 23:54, 15. Jun 2008 (WEST)

php5 und neuste Version

Ich habe jetzt mal den Umzug auf die neuste Version angegangen. Die aktuelle Testumgebung (neuste Version + php5) dafür ist unter http://ogame-tutorial.de/wiki/ zu finden. Falls einer von dem SysOps FTP Zugriff haben will um Erweiterungen zu installieren - einfach Mail an mich. Ansonsten halt mal durchschauen ob es viele Fehler gibt und was alles nicht funktioniert.

Momentan funktioniert der Zeichensatz noch nicht richtig. Bilder sind (noch) nicht drüben und externe Bilder werden nicht mehr eingebunden (könnte an der neuen Version liegen). Gruß --b_sap_g 13:08, 6. Apr 2008 (WEST)
Habe jetzt erst die entsprechende Seite im neuen Wiki gefunden. Gruß --b_sap_g 13:10, 6. Apr 2008 (WEST)

Datenbankfehler

Hallo,

Spionagebericht zeigt statt des Artikeltextes eine seltsame Fehlermeldung. Ich hab das schon mal in einem anderen Wiki mitbekommen, da war es irgendeine Inkonsistenz in der DB nach einem Plattencrash ... ich weiß leider nicht, wie man das beheben kann. Existieren Backups? --89.56.183.200 23:34, 2. Mai 2008 (WEST)

Wird bei mir ganz normal angezeigt. Ansonsten einfach die letzte Version bearbeiten/wiederherstellen damit wird eine eventuelle DB-Inkosinstenz beseitigt. --Herr Schmidt 23:39, 2. Mai 2008 (WEST)

Huh, nach einem ?action=purge gehts jetzt auch hier wieder. Sorry wegen der Störung ;-) --89.56.183.200 23:42, 2. Mai 2008 (WEST)

Wieder im Team ?

Ist ydd wieder im Team? Ich komm gerade darauf, da ich hier las, dass seine Mailaddy wieder @ogame.de ist. --AlDavoodi 14:49, 28. Mai 2008 (WEST)

äh, nö :) Die ist nur noch nicht geändert seit etwa einem Jahr. Wer weiß wie viele Bewerbungen da ins Leere gelaufen sind ^^ --Herr Schmidt 14:51, 28. Mai 2008 (WEST)

http://owiki.de/ASSI

Hallo,

da einer angefangen hat das Ding zu Vandalieren, und der User sunreview das ding auf die Vandalisierte Version umgestellt hat, ich jedes mal wieder das Ding umstelle (auch abgeklärt im IRC) und das von Dir wieder auf die Vandalisierte Version umgestellt worden ist und auch noch gespeert, möchten wir unsernen Owiki Eintrag sofort löschen, da wir keine Lust mehr darauf haben, und das ein eindeutig falschen Bild unserer Alianz wiedergibt. Ich gebe mir da eine gewisse Mühe, und stelle unsere Alianz so dar, wir wir uns auch ingame geben. Es sollte eigendlich die Leute zum Lachen bringen (was es bei 80% tut). Da es aber unerwünscht hier scheint da wir wohl zu stark polarisieren, könnt Ihr uns auch gleich löschen.

Vielen Dank Assault Gründer der ASSI Alianz

--Assault 09:00, 2. Jun 2008 (WEST)

Hab gerade mit Assault im IRC geredet und die gewünschte Version wiederhergestellt. Kann wohl vorerst so bleiben. Gruß --b_sap_g 16:58, 2. Jun 2008 (WEST)

OWiki updaten

Benutzer_Diskussion:Caesar#Wiki_updaten Schauste dir das bitte mal an, ich hab da keine Ahnung von :) --Caesar 18:52, 8. Sep 2008 (WEST)

  • heraufkram* Wäre schon mal allmählich angebracht das ein wenig auf Vordermann zu bringen und evtl. auch mal ein paar Extensions zu installieren. Die gehen aber erst wenn das Wiki die Version 1.13.2 hat. Gruß, Sunreview [Admin] Zur Diskussion 21:16, 7. Dez 2008 (WET)

OWiki der Gameforge übertragen

Hallo, ich hab mir mal ein paar Gedanken über die Zukunft des Wikis gemacht. Momentan sieht es ja so aus, dass es fast nur mehr Vandalismus gibt, das Wiki nicht mehr wirklich genutzt wird und es generell eher bergab als bergauf geht. Ich denke, es täte dem Ganzen sehr gut, wenn du das Wiki unter der Leitung der Gameforge stellst. Damit würde es letztendlich von ihr verwaltet werden, sprich keine Kosten mehr für dich (Oder wer auch immer momentan den Server verwaltet), bessere Wartungen und - vor allem - mehr Werbung. Ich denke, dass die Gameforge das Wiki durch das Forum bekannt machen würde, ordentlich auf Vordermann bringen würde und evtl. sogar einen Eintrag auf der Startseite www.ogame.de setzen würde. Damit würde das Wiki binnen kürzester Zeit ziemlich schnell heranwachsen und würde in ein paar Monaten zu einer staatlichen Informationsquelle werden. Gruß, Sunreview [Admin] Zur Diskussion 19:40, 18. Okt 2008 (WEST)

Ich denke das es keine gute Idee wäre. OWiki ist auch so schon sehr bekannt durch die Mundpropaganda, wenn man sich ein bisschen im Forum von OGame umguckt, sieht man das immer wieder auf Artikel von OWiki verlinkt wird. Und ich finde 1,8 Millionen Zugriffe auf die Hauptseite sind auch nicht grade wenig. Und ich bezweifele das der Vandalismus weniger werden würde, wenn noch mehr Menschen OWiki kennen. Die einzige wirklich effektive Möglichkeit gegen Vandalismus wäre das OWiki zu sperren so das nur noch einige ausgesuchte Personen Artikel verändern können, und das ist meiner Meinung nach nicht erstrebenswert und auch nicht im Sinne eines Wikis. AQUA-MAN 16:01, 19. Okt 2008 (WEST)
Ich denke schon dass es weniger Vandalismus gäbe, vor allem da dann das Wiki ordentlich von Mitarbeitern gewartet wird (Will sagen: Natürlich ist das auch so schon gut, aber wenn man so etwas als "Beruf" hat, achtet man mehr darauf als wenn man es freiwillig und ehrenamtlich macht). Außerdem haben die ihre Server, sprich die momentanen Kosten würden wegfallen (Genauso dann die Werbung hier) und es würde ordentlich gewartet werden. Ich sehe darin eigentlich (fast) nur Vorteile. Gruß, Sunreview [Admin] Zur Diskussion 18:46, 19. Okt 2008 (WEST)
Auch wenn ich schon lange nicht mehr spiele, und daher nur noch selten vorbeischaue (darum auch die späte Antwort hier ^^) ... Wir haben damals das Wiki bewusst nicht unter der GF gemacht, sondern als unabhängiges Projekt ... um uns nicht beeinflussen lassen zu müssen und um im Wiki die Möglichkeit zu haben, sagen und schreiben zu können, was wichtig war. Seien es Bugs ("features") oder Formeln oder sonstiges ... Und Vandalismus oder Spielkinder sind ein Problem von jedem Wiki ... man benötigt dann halt Leute, die Seiten reverten oder Teilsperren können ...
--Foxy 13:51, 9. Dez 2008 (WET)
Schön wäre nur ein Update der MediaWiki-Version. Teilsperren sind hier immer noch immer nicht möglich :( Zum Thema: Ich finde es unabhängig auch schöner ;) Liebe Grüße --b_sap_g 19:00, 9. Dez 2008 (WET)
Mit Sicherheit wäre es schöner wenn die Leitung immer noch in normalen User-Händen liegt, aber ohne ordentliche Verwaltung (und für diese brauchen wir aktuellere Versionen) wird es schwer, das Wiki gut am Laufen zu halten. Und so wie es aussieht gibt es mit dem Updaten der Version offensichtlich Probleme. Gruß, Sunreview [Admin] Zur Diskussion 19:18, 10. Dez 2008 (WET)
Die Gameforge hat derzeit weder die Manpower noch das Interesse, Userprojekte außerhalb der normalen Gamebereiche zu pushen. Insofern denke ich OWiki würde bei der GF ebenso gut gepflegt werden wir das aktuelle Tutorial. Das mit dem Updates muss ich allerdings auf meine Kappe nehmen. Der aktuelle Server erlaubt die neusten Versionen nicht, daher werde ich über Weihnachten die Seite auf einen neuen Server umziehen und auch die neuste Version aufspielen. Es könnte also einige Ausfälle geben - ich hoffe das wird nicht zu derb :) --Herr Schmidt 15:29, 19. Dez 2008 (WET)

Hmm nun gut, vielleicht denke ich auch ein wenig an eine zu goldene Welt. Ich kenne andere Projekte, die diesen Schritt zur GF gegangen sind, aber in der Regel sind das schon Ausnahmen und eine Besserung gibt es dann auch nicht immer zwangsläufig. In diesem Sinne hast du schon recht.
Das mit dem Server ist nicht so tragisch. Um ehrlich zu sein ist es mir durchaus lieber wenn das Wiki am Anfang etwas stottert als dass es auf die neuen Features verzichten muss ;-) Gruß, Sunreview [Admin] Zur Diskussion 15:55, 19. Dez 2008 (WET)

Server ist jetzt da. Zur weiteren Vorgehensweise: Ich werden Donnerstag Nacht ein BU ziehen dass dann auf den neuen Server übertragen wird. Da ich noch nicht weiß, wie lange das Update dauern wird werde ich in der Zeit Owiki auf dem alten Server lassen, Änderungen lohnen sich dann aber nicht mehr, da sie eh nicht auf den neuen Server übernommen werden. --Herr Schmidt 13:02, 31. Dez 2008 (WET)
Owiki läuft jetzt auf dem neuen Server, installiert ist Mediawiki 1.13.3. Durch die Transformation der DB kann es zu problemen mit den Sonderzeichen kommen (insbesondere in den Interwikilinks). Falls so was auftritt einfach korrigieren, ich habe sie leider nicht alle per Script erwischt. Falls jemand Addons installieren will - einfach mal ne Mail schreiben ich geb dann Zugriff per FTP. --Herr Schmidt 11:23, 5. Jan. 2009 (UTC)
Ich habe eventuell einen Fehler entdeckt, Zumindest Sunreview und ich können nicht auf das Verschiebungs-Logbuch zugreifen. Dabei kommt nur diese Fehlermeldung:

Es gab einen Syntaxfehler in der Datenbankabfrage. Die letzte Datenbankabfrage lautete:
(SQL-Abfrage versteckt)
aus der Funktion „LinkCache::addLinkObj“. MySQL meldete den Fehler „1267: Illegal mix of collations (latin1_bin,IMPLICIT) and (utf8_general_ci,COERCIBLE) for operation '=' (localhost)“.

Bei allen anderen Logbüchern funktioniert alles normal. AQUA-MAN 14:44, 30. Jan. 2009 (UTC)

Das gleiche Problem habe ich bei einigen Versionsgeschichten. Nun konnte ich darum eine Änderung von mir nicht rückgängig machen und wollte es daher über Löschen und alle anderen Wiederherstellen machen. Aber Wiederherstellen geht auch nicht :'(. Könntest du vielleicht versuchen den Fehler zu beheben und Felderanzahl wiederherstellen :/. Sorry für die Extraarbeit ... hatte nicht mit dem Fehler gerechnet. Gruß --BSAPg 13:29, 1. Feb. 2009 (UTC)
hängt möglicherweise mit der fehlerhaften Übergabe der Sonderzeichen zusammen. Ich muss mal die Versionen durchschauen ob da noch was hängengeblieben ist. Kann aber etwas dauern :( --Herr Schmidt 13:55, 1. Feb. 2009 (UTC)

FYI: OWiki:Fragen_zu_OWiki#Der_neue_Server_.2F_Die_neue_MediaWiki-Version --b_sap_g 22:01, 7. Jan. 2009 (UTC)

Fehlerhafte Verlinkung

Sieht so aus als müßte ich die Seiten manuell in der DB wieder herstellen. Könnt ihr mir mal auflisten bei welchen Artikeln es Probleme gibt? --Herr Schmidt 09:58, 4. Feb. 2009 (UTC)

Meinst du damit solche Seiten? Wenn ja, ich habe in Fragen zu OWiki mal eine Liste angelegt. wink.gif --Kenobi98 13:01, 14. Feb. 2011 (UTC)

Bot-Probleme: Die Lösung

Dieser Abschnitt wurde nach OWiki:Fragen zu OWiki#Spam: ConfirmEdit verschoben. --BSAPg 14:23, 12. Jun. 2009 (UTC)

1.15.1

Ein Update auf Version 1.15.1 wäre ganz nett. Bringt einige neue Features, hauptsächlich aber Bugfixes. Ist kein größeres Update, ein Update von PHP/SQL ist auch nicht notwendig. Danke. Grüße, Sunreview [Admin] Zur Diskussion 12:27, 17. Sep. 2009 (UTC)

Done. 1.15.1 läuft jetzt, falls es Probleme geben sollte - einfach anschreiben. --Herr Schmidt 07:37, 28. Sep. 2009 (UTC)
Gibt es eine Möglichkeit die Anzeige von Veränderungen wieder farbig zu machen? Jetzt sind da nur noch durchgestrichene oder unterstrichene Wörter, und ich finde das sticht nicht so gut ins Auge wie vorher das Farbige. AQUA-MAN 09:29, 29. Sep. 2009 (UTC)
Danke fürs Updaten, sieht soweit alles in Ordnung aus.
Die Funktion finde ich selber auch ein Rückschritt als ein Schritt nach vorne. Allerdings ist es möglich, diese zu verändern. Ich frag bei Gelegenheit mal nach. Bis dahin: Sonderlich viele Bearbeitungen haben wir ja auch nicht, und Vandalismus erkennt man immer noch sofort ;-) --Sunreview [Admin] Zur Diskussion 18:21, 29. Sep. 2009 (UTC)
PS: Bei Gelegenheit mal hier vorbeischauen, danke. --Sunreview [Admin] Zur Diskussion 18:22, 29. Sep. 2009 (UTC)
Auf Seiten mit einem Versionsvergleich wird die css-Datein diff.css nicht eingebunden. Gleiches gilt für den Inhalt von MediaWiki:Monobook.css und den Benutzer-css ich konnte den Inhalt daher auch nicht manuell einbinden. --BSAPg 14:16, 14. Nov. 2009 (UTC)
Die diff.css ist jetzt wieder eingebunden, sieht auch gleich viel hübscher aus. --Herr Schmidt 10:04, 17. Nov. 2009 (UTC)

Aktivität und Bekanntheit

Hallo Herr Schmidt und auch alle anderen die das hier lesen,
ich habe heute mal die Initiative in die Hand genommen, da auch die OWiki in letzter Zeit an Aktivität verloren hat. Viele sehen das Projekt als inaktiv und mit falschen/alten Informationen gefüllt, wir haben das Problem mit den Bugwörtern, die Version ist veraltet u.v.m. Insgesamt befürchte ich, dass, sollte sich an dieser Situation nichts ändern, die OWiki nicht mehr lange zu Leben hat, da schlichtweg die User wegbleiben.
Wie ich schon erwähnt habe, ich habe die Initiative ergriffen und in meinem Namen an WeTeHa geschrieben, ob er sich bereit erklären würde, die Wiki stärker in das Spiel und Forum mit einzubeziehen bzw. sie evtl. auch zu übernehmen (die Diskussion hatten wir etwas weiter oben ja schon). Was Werbung angeht, um die Bekanntheit zu steigern, so sagte er mir, dass dies generell kein Problem sei - die Möglichkeiten gehen von stärkerer Einbindung im Forum über einen positiven News-Beitrag bis hin zu Werbung auf der neuen Facebook-Seite. Auch Events, vielleicht zusammen mit dem Forum, wären kein Problem. Ich habe auch die Möglichkeit einer Übernahme durch Gameforge nicht verschwiegen, da zumindest mich die Idee immer noch anspricht und eine Kooperation mit Gameforge ja sowohl dem Spiel, den Usern, als auch der Wiki guttun würde. Ich würde es begrüßen, wenn wieder mehr Aktivität in die Wiki hereinkommt, denn es gibt hier zwar viele Baustellen und viele halbe Ecken, die jedoch nie fertiggestellt wurden. So gesehen ist die Wiki derzeit noch vollkommen im Aufbau, da es an einer klaren Struktur und an vielen motivierten und willigen Helfern mangelt.
Es ist eine große Entscheidung, und ich habe das ohnehin nicht alleine zu entscheiden, dies habe ich auch gleich klargemacht. Es ist darüber hinaus nicht meine Wiki, deswegen kann ich schlecht einen Beschluss gegen Herrn Schmidt fassen. Ich würde mich jedoch freuen, wenn wir zumindest die Möglichkeit der Kooperation mit dem Forum aufnehmen - auch einem Event steht, wie gesagt, nichts im Wege. Mein Standpunkt zu einer generellen Übernahme der Wiki durch Gameforge hat sich bislang nicht geändert, vielmehr bin ich durch meine Arbeit als Wiki-Admin bei Cabal.de eher noch darin bestärkt worden, dass dies sehr viel Potenzial für Wikis bietet.
Es hängt nun von euch ab - gehen wir darauf ein, oder schießen wir das Angebot in den Wind? --Sunreview Zur Diskussion 15:06, 13. Okt. 2010 (UTC)

Das ist schon ein Zufall, dass du das gerade heute schreibst, wo ich heute auch gerade wieder über die Zukunft dieses Wikis sinnierte. Vor allem stört mich die geringen Zahl an Autoren und Schreibern. Die Nutzung des Wikis sehe ich im allgemeinen als sehr gut an. Auch ist owiki der häufigste in FzS angegebene Link. Die Situation mit den Bugwörtern und einigen anderen Fehlern zusammen mit einer teilweise ungünstigen Struktur (Stichwort Vorstellungen) macht ein Arbeiten hier zudem sehr schwer.
Was die Zukunft owikis angeht, so hat auch Francolino schon einige Vorschläge gemacht - siehe dazu [1].
Was eine Anbindung an die GF angeht, so müsste vorher geklärt werden, wie es mit Freiheiten und Einschränkungen aussieht.
--Raicheron 18:19, 13. Okt. 2010 (UTC)
Ich bin in der Hinsicht für alle Schandtaten offen, wenn ihr einen Plan oder ein konzept habt helfe ich da gerne mit, auch wenn es um strukturelle Änderungen am Wiki geht. Die Komplettübergabe an die GF sehe ich aber nach wie vor kritisch. Ich habe nach wie vor die Befürchtung dass OWiki irgendwann einfach von einem Tag zum anderen abgeschaltet wird wie es beim Tutorial geschehen ist. --Herr Schmidt 19:08, 13. Okt. 2010 (UTC)
Das mit Francolino ist ja schon einmal ein interessanter Ansatz. So könnte man zusammen mit dem OGame-Originteam eine komplette Interwiki aufbauen! Das wäre eine ausgezeichnete Idee und Möglichkeit. Wenn man sich allein man die Möglichkeiten damit ausmalt - mehr als eine Millionen potenziell erreichbare Spieler mit einer gesammelten Ideensammlung. Da kann ich beim besten Willen nicht glauben, dass so etwas abgeschalten wird ;-)
Mal ganz abgesehen davon, dass Gameforge eine Wiki erst abschalten würde, wenn auch das Spiel weg ist, da der Verbrauch an Webspace und der Datenbank (und Traffic) im Vergleich zum OGame-Forum derzeit sicherlich minimal ist.
Aber mal zu den anderen Punkten: Die Struktur ist natürlich ein Problem, leider fehlt eben hier genau die Aktivität. Dass die OWiki noch öfters verlinkt ist, ist gut, aber ich höre auch sowohl von Teamlern, als auch von Usern, dass viele Seiten schlichtweg veraltet sind. Wenn man sie die halbvollen Teamlerseiten ansieht (wo bis vor Kurzem Board-Administratoren aus dem Jahr 2007 standen - nur so als Beispiel), kann ich auch gut verstehen, was damit gemeint ist. Für eine handvoll Administratoren alleine ist so eine Arbeit aber einfach nicht möglich.
Die Freiheiten, nun gut, erwarte nicht zu viel. Auch wenn ich bislang keine genauen Daten habe, vermute ich, dass zur weiteren Admin-Mitarbeit die OGame-Teamzugehörigkeit von Nöten sein wird (gilt natürlich nicht für "normale" Mitarbeit als User - sie wird weiterhin offen für alle sein). Auch wird der Serverzugang für den Bürokraten vermutlich eingeschränkt sein - auf der Gegenseite hat Gameforge genügend erfahrene Techniker, die Fehler (sollten welche auftreten) auch innerhalb von wenigen Tagen fixen können. Zudem hoffe ich, dass wir einen OGame-typischen Skin für die Wiki von ihnen erhalten, was für mich auch wünschenswert wäre. Aber wie gesagt, dies sind nur meine Erfahrungen mit Gameforge, es muss nicht sein, dass dies auch hier so ablaufen wird.
Ich würde mich freuen, wenn sich noch einige andere Stimmen zu diesem Thema melden würden - falls ihr zufällig noch Kontakt zu einem anderen Admin habt, seid so gut und weist sie hierauf hin. --Sunreview Zur Diskussion 20:10, 13. Okt. 2010 (UTC)
PS: @Raicheron: Über die Wiki habe ich ja schon länger nachgedacht, den Anstoß für eine Mail an WeTeHa hat letztlich ein OGame-Teamler und guter Freund gegeben. Also auch dort haben wir sicherlich genügend Sympathisanten, die beim Aufbau helfen würden ;-)
Das mit dem OGame-Skin für Owiki halte ich auf jeden fall für eine sehr gute Idee. --Herr Schmidt 22:10, 13. Okt. 2010 (UTC)
Nun gut, jetzt mische ich mich hier auch noch ein, und daran ist ganz allein Sunreview schuld. ^^
Auch meine Einstellung, was eine Übernahme durch die GF angeht, hat sich nicht wirklich geändert. Ich lehne es nicht generell ab, aber meine Bedenken sind einfach noch zu gross als das ich zustimmen würde. Ich hätte vor allem die Bedingung, das es weiterhin auch für nicht angemeldete Personen möglich ist im Wiki was zu verändern, ich persönlich mag Wikis nicht, wo man sich erst anmelden muß um was verändern zu können. So ist es leider beim Cabal-Wiki zum Beispiel.
Was den Rest angeht, stärkere Einbindung im Forum und im Spiel, hört sich natürlich gut an.
Dann noch folgendes an Herrn Schmidt: Sunreview und ich haben jetzt mal einige Admins angeschrieben damit wir uns alle im IRC-Channel treffen können um die Zukunft von OWiki zu bereden. Bei Vulkanette Vulgaris, Fox 2005, Middy und jodel/Bruder2k konnten wir keine Kontaktmöglichkeit finden. Haben sie eventuell noch Kontakt zu jemanden von den Personen und könnten sie fragen ob und wann sie dabei sein können/wollen? AQUA-MAN 15:17, 15. Okt. 2010 (UTC)
Von den genannten habe ich leider auch keine weiteren kontaktdaten, eventuell einfach mal die Benutzerseite ändern dann wir eine Email verschickt mit dem entsprechenden Hinweis. --Herr Schmidt 14:10, 17. Okt. 2010 (UTC)
Jetzt gleich (Freitag, 20:00) soll ein Treffen mit einigen der möglichen Teilnehmern an einem neuen Wiki im #ogame.origin mit einem temporärem Channel stattfinden. --Raicheron 18:12, 15. Okt. 2010 (UTC)
und was kam bei raus? gibts n log habs verpasst --Brot 08:35, 16. Okt. 2010 (UTC)
Brot, du hast eine PN. ;)
Sunreview und AQUA-MAN unabhängig vom gestrigen Gespräch solltest ihr ein IRC-Treffen weiter verfolgen. Dazu bräuchten wir aber vor allem auch Herrn Schmidt. Und noch etwas zur Bekanntheit: Von den Hits, die viele Seiten hier erhalten können die meisten anderen Informationsseiten nur träumen. --Raicheron 20:28, 16. Okt. 2010 (UTC)
Einfach mal einen Termin machen, ich versuche dann online zu sein. Abends ab 20 Uhr geht in den meisten Fällen. --Herr Schmidt 14:10, 17. Okt. 2010 (UTC)
mfb wird nicht kommen und wünscht seine Entlevelung hier in der OWiki. Al Davoodi hat quasi jeden Abend Zeit, man müsste ihm nur einen Termin nennen. Von den übrigen habe ich bislang keine weitere Antwort erhalten. --Sunreview Zur Diskussion 13:32, 17. Okt. 2010 (UTC)
Also ich kann bis Sonntag immer ab 20:00. Danach auch immerhin meist. Setzt einfach einen Termin an und sagt mir bescheit.--Raicheron 19:44, 18. Okt. 2010 (UTC)

Kann es sein, dass die ganze Diskussion mit dem Aufbau des neuen offiziellen Wikis zu tun hat bzw. hatte? --Herr Schmidt 12:38, 15. Nov. 2010 (UTC)

Also von meiner Seite aus war die Korrelation eigentlich nur Zufall. Trotzdem hat mich das neue Wiki angesprochen und ich arbeite dort intensiv mit, werde aber bis auf weiteres auch hier aktiv bleiben. Zudem bleibe ich bei der Meinung, dass wir uns hier auch mal zusammensetzen sollten. --Raicheron 19:28, 17. Nov. 2010 (UTC)

Administrator

Was muss man tun um Administrator zu werden? Einfach warten oder muss man auch eine schreiben? --Kenobi98 13:01, 14. Feb. 2011 (UTC)

Ich bin jetzt schon zum zweiten mal während einer Spam-Attacke durch Heinz on, daher beantrage ich hiermit eine Beförderung zum Administrator. biggrin.gif (<- nicht ganz ernstzunehmen, ich fände es aber schon toll und hilfreich Admin zu sein wink.gif --Kenobi98 18:43, 15. Feb. 2011 (UTC)
done :) --Herr Schmidt 19:17, 15. Feb. 2011 (UTC)
Danke happy.gif --Kenobi98 19:29, 15. Feb. 2011 (UTC)

Wiki-Umzug

Hallo Herr Schmidt, leider scheinen sich alle Extensions im Zuge des Umzugs verabschiedet zu haben. So genau weiß ich nicht mehr, was wir da alles hatten, aber zumindest ParserFunctions und ein Anti-Bot-Programm sollten es schon sein. Falls andere noch weitere Ideen haben, können sie sie ja gerne posten, aber mehr ist meiner Meinung nach hier nicht unbedingt notwendig. --Sunreview Zur Diskussion 22:27, 23. Sep. 2011 (CEST)
PS: Ist dabei gleichzeitig vielleicht ein Update auf MediaWiki 1.17 möglich? Bringt einige Sicherheitslückenfüller und u.a. die Oversight-Funktion mit.


ich werde mich im Laufe der Woche ransetzen, sieht nach einem größeren Problem aus. --Herr Schmidt 09:32, 26. Sep. 2011 (CEST)
Mediawiki 1.17.0 ist jetzt online, jetzt kommen noch die Extensions. Die sind jetzt auch installiert. Noch nicht gelöst habe ich das Problem mit den externen Bildern. Eigentlich sind die erlaubt, werden aber nicht angezeigt. Wer eine gute Idee hat woran das noch liegen kann - immer her damit --Herr Schmidt 10:36, 29. Sep. 2011 (CEST)

Die lieben Bots

Hallo Herr Schmidt, könntest du bitte die E-Mail-Bestätigung für alle Accounts aktivieren? Damit dürften wir die Bots los sein, denn deren E-Mail-Adressen werden erfahrungsgemäß nicht bestätigt. Näheres findest du hier: http://www.mediawiki.org/wiki/Manual:$wgEmailConfirmToEdit Damit werden zwar auch alle IP-Edits ausgesperrt, aber eine andere Lösung für das Spamproblem sehe ich nicht. --Sunreview Zur Diskussion 19:33, 18. Mär. 2012 (CET)

Ist aktiviert. Ich habe es aber noch nicht getestet.--Herr Schmidt 19:47, 18. Mär. 2012 (CET)
In anderen Wikis, in denen ich arbeite, hat das bislang immer die Bots abgehalten. Ich will jetzt einfach mal optimistisch sein. ;-) --Sunreview Zur Diskussion 23:22, 18. Mär. 2012 (CET)
Nun nerven sie auch noch mit Registrierungen. Bitte mal das Folgende ans Ende der LocalSettings kopieren:

require_once( "$IP/extensions/ConfirmEdit/QuestyCaptcha.php"); $wgCaptchaClass = 'QuestyCaptcha'; $wgCaptchaQuestions[] = array( 'question' => 'Wie heißt das Spiel, von dem diese Wiki handelt?', 'answer' => array( '$wgSitename', 'ogame', 'ogame.de' ) ); $wgCaptchaQuestions[] = array( 'question' => 'Schreibe bitte die Notrufnummer der Polizei in dieses Feld (nur Zahlen!):', 'answer' => array( '101', '110', '112', '113', '117', '133' ) ); $wgCaptchaQuestions[] = array( 'question' => 'Wie viele Beine haben drei Kühe insgesamt?', 'answer' => array( '12', 'zwölf' ) ); $wgCaptchaQuestions[] = array( 'question' => 'Wie viele n beinhaltet das Wort Brennnessel?', 'answer' => array( '3', 'drei' ) ); $wgCaptchaQuestions[] = array( 'question' => 'Wie heißt die Bundeshauptstadt von Deutschland?', 'answer' => 'Berlin' ) );

Das aktiviert QuestyCaptcha für die Wiki, der bislang sicherste Botschutz. FancyCaptcha zieht Bots leider geradezu magisch an, weil sie dafür bereits alle möglichen Programme haben, um sie zu knacken. Daher bleibt eigentlich nur mehr diese Option - wirkt dafür aber in den allermeisten Fällen hervorragend. Danke und schöne Feiertage! --Sunreview Zur Diskussion 21:41, 28. Mai 2012 (CEST)


ist online --Herr Schmidt 11:56, 29. Mai 2012 (CEST)

Kann es sein, dass das irgendwie buggy ist? Ich muss ca. 10-15 mal eine Antwort eingeben (natürlich alle korrekt), bevor er die Artikel speichert... Lrdfrb 12:40, 29. Mai 2012 (CEST)

ja die Antwortarrays scheinen nicht gelesen worden zu sein. Habs mal angepasst. Es geht jett nur noch eine sehr genaue Antwort pro Frage, aber die geht dann auch wirklich. --Herr Schmidt 14:28, 29. Mai 2012 (CEST)
Moin, klappt leider noch nicht. Ich tippe ja auf das Problem mit den Zahlen als Antworten. Alternativ könnte man auch auf FancyCaptcha wechseln, oder die Registrierungen ganz schließen - viel ist ja sowieso nicht mehr da und die offizielle Wiki sollte eigentlich bald online gehen (zumindest ist sie schon länger angekündigt). --Sunreview Zur Diskussion 00:30, 29. Sep. 2012 (CEST)

Bitte Löschen

Hab hinter dem neuesten Vandalen aufgeräumt. Drei von ihm neu erstellte Seiten hab ich in meinen BNR verschoben, die sollten dann gelöscht werden. Menkarlina 16:51, 23. Aug. 2012 (CEST)

  • Ist gelöscht. Danke für das Wiederherstellen. Ich habe gesehen, das ohnehin kaum von Nutzern editiert wird, wäre es eventuell sinnvoll den Zugriffslevel auf bestimmte Autoren zu beschränken um Spam ganz zu vermeiden? --Herr Schmidt 19:08, 23. Aug. 2012 (CEST)
Ich würde nun die Registrierungen schließen. Das sind bei weitem zu viele Registrierungen von Bots pro Tag. --Sunreview Zur Diskussion 00:52, 28. Okt. 2012 (CEST)
okay Registrierung ist geschlossen --Herr Schmidt 08:55, 28. Okt. 2012 (CET)
kann eventuell noch jemand dazu einen Hinweis auf die Startseite setzen? Nach dem Motto, wer mitmachen will bitte an den und den wenden? Danke. --Herr Schmidt 08:56, 28. Okt. 2012 (CET)
Hinweis auf der Main Page sowie im Loginfenster sind gesetzt. Damit sollte es für jeden nachvollziehbar sein. --Sunreview Zur Diskussion 21:06, 5. Nov. 2012 (CET)
Im Forum schrieb mich gerade der Nutzer Kinkilla an mit der Bitte um einen Account für OWiki. Kannst du ihm einen einrichten? bzw. was muss er / ich tun, damit er einen bekommt? LG --Raicheron 09:13, 20. Nov. 2012 (CET)
Wir als Admins können auch Konten erstellen: Spezial:Anmelden. --Kenobi98 20:34, 21. Nov. 2012 (CET)

WoWP

Hast du noch nie von War Thunder gehört oder hat dir WG Geld gezahlt um den Mist zu bewerben?

Sorry wenn das etwas hart ankommt, aber WT ist imo in fast alle Bereichen besser als WoWP, zumal es später auch noch Panzer und Schiffe im gleichen Spiel und sogar in der gleichen Schlacht enthalten wird. --Kenobi98 14:07, 19. Dez. 2013 (CET)

Ich habe tatsächlich noch nie was davon gehört, aber in dem Fall war das ein Tausch um auch OWiki mal wieder ein wenig zu pushen. --Herr Schmidt 20:36, 26. Dez. 2013 (CET)